PAST - PRESENT - FUTURE

Drei Positionen in der Fotografie

IMG_20181219_164528~3.jpg
23131779_2077336155834513_5508977164407684138_n.png

Machen sie eine Zeitreise in die Geschichte der Fotografie. Lassen Sie sich von Meister der Nassplattenfotografie Peter Michels portraitieren. Zusammen mit dem Zürcher Fine-art Start-up von der Bahnhofstrasse: blackprint, können die Bilder auf Wunsch mit der modernsten Schwarzweissdrucktechnologie auf verschiedene, sogar Handgeschöpfte Büttenpapiere gedruckt werden.

Die einzigartige Verbindung der historischen Nassplattentechnik (1850–1900) mit echten Silberhalogeniden und Piezographie®Pro Graustufen und Reinschwarz Pigmentdruck verbindet die Vergangenheit mit der Zukunft. 

blackprint

Das junge Start-up von der Bahnhofstrasse zeigt an der photo19 hochwertige Pigmentdrucke auf zum Teil handgeschöpften Papieren. Patricia Bühler und Anthony Chrétien verbinden das Handwerk mit den modernsten Druckprozessen der Fotografie. Nach unzähligen Versuchen ist es ihnen möglich besondere Papiere im Digitalen Pigmentverfahren zu bedrucken. Ob feinstes Khadi Papier aus Bhutan mit 20g/m2, handgeschöpftes Papier der Tessiner Papiermühle Cartalafranca aus einem Baumwoll- Seiden- und Leinengemisch. Angefangen hat alles mit einer Sammlung von historischen Negativen, inzwischen werden auch aktuelle Fotokunstwerte in der blackprint Edition verlegt.

Ars-Imago

Seit über einem Jahrzehnt ist Ars-Imago der Inbegriff für Analog in der Schweiz. Seit zwei Jahren sind sie im ehemaligen Foto Ernst beim Lochergut zuhause. In einem spektakulären Crowdfunding finanzierte das Unternehmen eine Neuauflage einer Tageslichtfilmentwicklungsdose: Die Lab-Box. An der photo19 zeigt Ars-Imago die eigene Produktpalette an zum Teil neuentwickelter Photochemie und natürlich die Betaversion der Lab-Box. 

Als besonderes Highlight kann man zu bestimmten Zeiten die Lab-Box ausprobieren. 

Do 10. Jan.                   18:00, 18:30, 19:00 19:30

Fr 11. Jan.                    18:00, 18:30, 19:00 19:30

Sa/So 12/13. Jan.        11:30 alle 30 min. bis 18:00

Mo 14. Jan.                  18:00, 18:30, 19:00 19:30

Wichtig: Ein eigener belichteter SW Film muss mitgebracht werden, Chemie wird zur Verfügung gestellt. Max 1 Film pro Person. 

 

Peter Michels , Fotokultur

An der photo19 baut Peter Michels sein mobiles Nassplattenstudio inklusive Dunkelkammerwagen auf. Es ist möglich beim Entstehen von kleinen Kunstwerken live zu zuschauen oder sich portraitieren zu lassen. 

One-shot Ferrographie     4/5“  CHF 120      5/7“ CHF 150

One-shot Ambrotypie               4/5“  CHF 150      5/7“ CHF 180

Location: StageOne